Anna-Lindh-Grundschule

Die Zusammenarbeit mit der Anna-Lindh-Grundschule und damit auch dem Sozialpädagogischen Bereich (tjfbg) ist einer der wichtigsten Bestandteile der Arbeit des AktionsRaumes. In den Bereichen Elternarbeit, Unterstützung einzelner Schüler und Schülerinnen und kulturpädagogischer Projekte werden die Angebote gemeinsam besprochen und abgestimmt. Derzeit arbeiten eine Lehrerin der Schule, ein Erzieher des SPB und MitarbeiterInnen des AktionsRaum unter der Leitung einer Sozialpädagogin/ ETEP Trainerin im Projekt D.E.S.I. zusammen.

Folgende Projekte/ Angebote wurden bereits durchgeführt:

  • Zirkusprojekte
  • Gemeinsame Durchführung von Unterrichtsprojekten
  • Unterstützung während der Klassenfahrt
  • Teilnahme an Elterngesprächen, Klassenkonferenzen
  • Kooperation zwischen dem Erzählprojekt der Schule mit dem Sprachangebot für Eltern im AktionsRaum
  • Beteiligung am Kompot(t)pouri

Grundlage der Zusammenarbeit ist ein Kooperationsvertrag zwischen der Anna-Lindh-Grundschule und des AktionsRaumes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s