Projekt “RespektAReal” 2013

Der AktionsRaum hat über den Jugend-Demokratie-Fonds Projektgelder für die Umgestaltung des Außenbereiches der Einrichtung erhalten!

Bis zu den Herbstferien werden die Kinder über ihre Wünsche und Ideen miteinander diskutieren und demokratisch entscheiden, welche Vorhaben realisiert werden können.

Eine besondere Aufgabe für die Kinder der 6. Klassen ist hierbei der Umbau und die Einrichtung des Bauwagens im Innenhof, in dem ein durch die “Großen” selbst verwalteter Raum entstehen soll.

Die Diskussionen und Entscheidungen finden im Rahmen der Parteiarbeit des diesjährigen youngstAR-Parlaments statt.

logo_stark-gemacht